Begegnungscafe

Auch in Gochsheim leben Flüchtlinge aus aller Welt. Damit sie nicht neben uns, sondern mit uns leben, dass sie sich integrieren können und nicht in einer Parallelwelt bleiben, dafür haben wir im Jugendhaus einen Ort und eine Zeit der Begegnung geschaffen.

Immer montags von 16.00 bis 18.00 Uhr im Jugendhaus, Schweinfurter Str. 1, Gochsheim

Begegnungscafe

Wir trinken Kaffee und essen selbstgebackenen Kuchen oder eine exotische Köstlichkeit. Die meisten Erwachsenen nehmen die Möglichkeit wahr, unter Anleitung von Klaus Wißmüller und Michael Hartlieb ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Kinder spielen unter der Anleitung der Erzieherin Saskia Jahnel. Oder sie nehmen die Angebote des Leseclubs wahr. Wer Beratung braucht, findet sie bei Monika Morick-Kraus vom Diakonischen Werk.
In Zusammenarbeit mit der politischen Gemeinde Gochsheim, dem Diakonischen Werk und der evangelischen Kirchengemeinde koordiniert Irene Meisch das Cafe und die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Wenn Sie am Montagnachmittag Kaffeedurst haben, kommen Sie vorbei, lernen Sie neue Menschen kennen. Wir freuen uns auf jeden neuen Besucher.